Das Sekretariat von MUNBW 2021

Das Sekretariat

Im Sekretariat sind alle Aufgabenbereiche angesiedelt, die sich mit den inhaltlichen Belangen der Konferenz befassen. Sie bereiten Gastreden vor, korrigieren Arbeitspapiere und Resolutionsentwürfe auf der Konferenz, beantworten Anfragen an den Wissenschaftlichen Dienst und sind die Instanz für Fragen bezüglich der Geschäftsordnung.

Joshua Mayer (Generalsekretär)

 

Joshua Mayer ist seit 2016 im Team von DMUN tätig und hat in den vergangenen Jahren verschiedene Aufgaben übernommen, darunter als Gremienvorsitzender, Leiter der Teilnehmendenwerbung, Öffentlichkeitsarbeit, des Presseteams sowie als Pressesprecher. Nun übernimmt Joshua den Posten des Generalsekretärs von MUNBW 2022, worauf er sich schon sehr freut und hofft, seine bisher gesammelte Erfahrung aus sechs Jahren MUN-Arbeit in die Rolle als Generalsekretär einfließen lassen zu können. Neben DMUN studiert Joshua Germanistik und Anglistik auf Lehramt, engagiert sich parteipolitisch und ist großer Fan von Filmen, Schach, Videospielen und Wandern.

[email protected]

 

Kai Vorberg (Leitung Inhalt & Sekretariat)

Eine nähere Vorstellung von Kai Vorberg erfolg bald.

[email protected]

Nele Benz (Leitung Inhalt & Sekretariat)

Eine nähere Vorstellung von Nele Benz erfolg bald.

[email protected]

 Betreuung der Gremienvorsitzenden

Die Betreuung der Gremienvorsitzenden („Chairbetreuung“) ist hauptverantwortlich für die Ausbildung der Gremienvorsitzenden bei MUNBW. Sie plant unsere Vorberereitungsworkshops, die im Januar und in der Woche vor der Konferenz, die Gremienvorsitzenden umfangreich auf ihre Aufgaben im Gremium vorbereiten. Dazu gehört die Schulung im Umgang mit der Geschäftsordnung, aber auch die Anleitung bei der Korrektur von Positions- und Arbeitspapieren.

Britta Splanemann

 

Britta Splanemann war selbst zwei Mal begeisterte Teilnehmerin von DMUN-Konferenzen und ist 2017 ins Team gewechselt. Seitdem hat sie bei den beiden Schwesternkonferenzen MUN-SH und MUNBW bereits einige Aufgaben übernommen. Unter anderem als Projektleitung, Gremienvorsitzende und Leitung der Printpresse. Bei MUNBW 2022 kümmert sie sich gemeinsam mit Annika Seidel um die Ausbildung der Gremienvorsitzenden. Außerhalb der DMUN-Welt studiert Britta im Master Kommunikationsmanagement und -analyse in Stuttgart.

[email protected]

Annika Seidel

 

Nach mehreren DMUN-Konferenzen als Teilnehmerin wechselte Annika Seidel 2015 ins Team. Seitdem hat sie bei DMUN e.V. viele verschiedene Aufgaben übernommen. Bei MUNBW 2022 wird sie mit der Ausbildung und Betreuung der Gremienvorsitzenden die Konferenz unterstützen. Neben ihrem Engagement für DMUN e.V. studiert Annika Seidel im Master Internationale Beziehungen und Entwicklungspolitik an der Universität Duisburg-Essen.

[email protected]

 Der Wissenschaftliche Dienst

Der Wissenschaftliche Dienst unterstützt die Sekretariatsleitung vor und während der Konferenz bei der inhaltlichen Vorbereitung und Arbeit der Konferenz. Gemeinsam mit der Sekretariatsleitung korrigiert der Wissenschaftliche Dienst während der Konferenz Arbeitspapiere und Resolutionsentwürfe, beantwortet über die "Anfragen an den Wissenschaftlichen Dienst" inhaltliche Fragen der Teilnehmenden. Außerdem hält der Wissenschaftliche Dienst Gastreden in den Gremien, um den Teilnehmenden in ihrer Debatte neue Denkanstösse zu geben.

 

 

© Model United Nations Baden-Württemberg 2022